Beginn in Jahrgang 11

Vor dem Beginn des Unterrichts in Jahrgang 11 – noch vor den Sommerferien – treffen sich alle Schüler des neuen elften Jahrgangs zu einer Kennenlernphase. Außerhalb der Schule verbringen sie eine Woche gemeinsam mit den Beratungslehrern, um sich auf die Jahre der gemeinsamen Arbeit vorzubereiten.

Bei der Organisation von Klassen berücksichtigen wir, dass unsere Schüler möglichst viel Unterricht gemeinsam in denselben Lerngruppen haben. Erstmalig nahmen interessierte Schüler freiwillig in der letzten Ferienwoche in den Sommerferien an dem Angebot eines Mathematikers teil, das eine gezielte Vorbereitung auf die Anforderungen im Mathematikunterricht ermöglichte.

Durch Angleichungsstunden in verschiedenen Fächern geben wir unseren Schülern Hilfestellungen, sich dem Niveau in der Sekundarstufe II anzupassen.